Posts Tagged ‘dosenfischer

24
Apr
10

Schmunzelnd applaudieren…

könnt ihr morgen in Köln.

Die Schweriner Lesebühne “Schmalz und Marmelade” hat mal wieder allen Mut zusammengefasst, um das heimische Mecklenburg – Vorpommern (wird nicht so ausgesprochen, wie man es liest) hinter sich zu lassen, und auf grosse Deutschland-Tournee zu gehen.

(Dem gemeinen Geocacher und Genuss-Schmunzler könnten die zwei Herren: Ivalo und Sandmann,
vom Blog dosenfischer.de, beziehungsweise dem Geocaching-Podcast
Dosenfischen – der Podcast” bekannt sein.)

„Literatur, Lieder, Faxen und Kram“

Was haben ein herzloser Kapitän der Weißen Flotte, ein Dauerstudent mit Bausparvertrag und ein im Kreisverkehr des Dörfchens Tretmühl gefangenes Filmteam gemeinsam? Sie alle werden auf der Lesebühne “Schmalz und Marmelade” lebendig. Sie winden sich aus Textblättern auf denen sie erdacht wurden, um einem Publikum, das Literatur mit Augenzwinkern schätzt, zu gefallen.

Schmalz und Marmelade – das ist seit mehr als drei Jahren die Schweriner Lesebühne.  Andersen Storm, Herr ivalo und Herr thom* lesen sich dort um Kopf und Kragen – ihre Texte sind für die Bühne gemacht, sie leben von der Überraschung und vom Spaß an Sprache, von Holzhammerwitzen ebenso wie von mehr oder weniger zarten zwischen-den-Zeilen-Pointen. In Schwerin trifft sich die Lesebühne stets an einem Sonntagmittag um das Neueste aus den heimischen Tastaturen auf die Bühne zu bringen – in Köln und Bönen hat Schmalz und Marmelade das Beste aus den vergangenen drei Jahren im Gepäck.

Die glückseligen Lauscher, welche schon im letzten Jahr die Ehre hatten, dieser wunderbaren Veranstaltung beizuwohnen, seien aufgefordert ihrer Freude kund zu tun, und in großer Zahl zu erscheinen.

Fikki freut sich auf grossartige Unterhaltung und viele nette Menschen – und vieleicht kann ja jemand einen kleinen Tip zum in der Nähe gelegenen Cache Fritz Encke geben ;))

Wir sehen uns – am 24.4.2010 um 19:00 im BiPis auf der Rolandstrasse in der wunderschönen Kölner Südstadt.

Es freut sich:

der Fikki

Advertisements
20
Apr
09

Schmalz und Marmelade

In diesen feinen Zutaten lässt es sich hervorragend baden:

Schmalz und Marmelade!

fikkism1

Es ist soweit:

Die Schweriner Lesebühne „Schmalz und Marmelade“ hat allen Mut
zusammengefasst um das heimische Mecklenburg – Vorpommern hinter sich zu
lassen, und auf grosse Deutschland-Tournee zu gehen.

(Dem gemeinen Kölner Geocacher könnten zwei Herren von der Lesebühne
vom Blog dosenfischer.de beziehungsweise dem Geocaching-Podcast
Dosenfischen – der Podcast“ bekannt sein.)

Nachdem Termine in den Weltstädten Bönen und Wuppertal festgezurrt wurden,
fragte sich der Fikki, ob die Künstler nicht aus Solidaritätsgründen eine
weitere Metropole in den Tourneeplan aufnehmen sollten.

Die Wahl fiel der Einfachheit halber auf Fikkis Heimatstadt Köln.

Da Köln eine Vielzahl von Auftrittsmöglichkeiten für ein solch wunderbar
unterhaltendes Programm bietet, einigte man sich darauf, im Umkreis von 50
Metern der ältesten Kirche Kölns aufzutreten.

Das  SEVERIN,  an der Severinskirche in der wunderschönen Kölner Südstadt,
wurde auserkoren, diese feine Veranstaltung zu beherbergen.

In dieser urigen Traditionsgastronomie spielten schon diverse hochdekorierte
Kabarettisten, Mundartkapellen und exzellente Nachwuchstalente. Auch
Pattevugel ehrte diesen Ort vor einigen Jahren mit dem Cache „Pralinenmädchen„, der immer noch aktiv ist.

Nun könnt ihr, liebe Kölner, den talentierten Menschen von „Schmalz und
Marmelade“ eine Freude bereiten, indem ihr am Freitag, den 24. April
zahlreich erscheint, und den Mecklenburgern mit viel Applaus das Heimweh
vertreibt!

Fikki hat sich gestern die CD des, nach einem fragwürdigen Brotaufstrich
benannten, Unterhaltungs-Kombinats angehört, und muss immer noch über die
berauschenden Stilblüten schmunzeln.

Ivalo hat übrigens versprochen, daß er, nach dem Auftritt, die
Finalkoordinaten von Enigma#1 mit aufs Autogramm schreibt.

Fikki freut sich jetzt schon auf den kommenden Freitag, denn so wird es ein
perfektes Wochenende:  Am Freitag Kultur und am Samstag Aufräumen und
Trödeln.

So startet also das kommende Wochenende:

Schmalz und Marmelade“

20:00 Uhr im

SEVERIN

Severinstrasse 28

50678 Köln




RSS BlogsAlongTheRoute

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

Die kleine Galerie

Besucherzahlen

  • 86,407 Besuche