10
Feb
09

Whereigo für das iPhone


Hoffentlich arbeiten die fleissigen Programmierer bei Groundspeak gerade wild daran, denn es gibt für’s iPhone, und diverse andere GPS Telefone, eine Applikation, die sich GPS-Mission nennt.

UPDATE:

Die Groundspeaker waren zwar nicht fleissig, haben aber die App „PIGO“ gekauft. Sie ist jetzt die offiziele Wherigo App und heisst nun auch so.

gps-mission1

gps-mission2

Das Spielprinzip ist das gleiche.

Der „Mission-Builder“ ist im Gegensatz zum „Whereigo Builder“ ein wahrer Traum.

Man benötigt keine zusätzliche, plattformabhängige Software und es ist kinderleicht eine Mission zu erstellen.

In Joerns Blog gibt es dazu weitere Informationen.

Nach der Installation und Registrierung ist Fikki wirklich überrascht, denn im Umkreis von 300m gibt es zwei Missionen.

Eine davon ist eine Kneipentour. Bei Schneeregen konnte der Fikki, dank der Otterbox, die Runde absolvieren. Es ist genau wie beim Wherigo, nur daß es funktioniert. Ankommen, Frage beantworten, weiter gehen.

Interessant ist auch der Multiplayer – Modus, in dem man live gegeneinander spielen kann.

In ganz Köln gibt es schon neun Missionen. Das wird sich aber ändern, denn natürlich wird sich der Fikki auch an die Missionserstellung heranwagen.

In der Ausführung steckt auf jeden Fall Potential. Und wenn man GPS-Mission geschickt mit Geocaching verbindet, gibt’s sogar ein Döschen am Finale.

So lassen sich wartungsarme Innenstadt-Multis auslegen, bei denen man nicht dauernd irgendwelches Zeugs zählen muss.

Zwischenzeitlich war der GPS-Mission-Server aus Insolvenzgründen heruntergefahren, inzwischen funktioniert er aber wieder.

Wer bestehende WherIgos spielen möchte,

kann sich die App „Pigo“ herunterladen,

und die Groundspeak Cartridges spielen.

Fikki in geheimer Mission ;)

Fikki in geheimer Mission😉


10 Responses to “Whereigo für das iPhone”


  1. 10/02/2009 um 17:52

    Der Stefan ist sicher schon am Herunterladen der App *grins*

    Übrigens… der Fikki muss sich nicht hinter einem Furby zu verstecken. Der ist viel süßer, als der Furby!!!

  2. 10/02/2009 um 17:58

    Danke, liebste Lilly… Das beruhigt den kleinen Fikki ungemein!

    Und sag Stefan, daß es sich lohnt!

    Liebsten Gruß vom

    Fikki

  3. 10/02/2009 um 18:10

    die „Mission“ gibt es aber auch schon seit einiger Zeit für pda’s.

    Nur, wann soll man das denn alles ausprobieren; bin doch schon am wherigo basteln, tauziehen, caches legen mysteries lösen ach ja, und arbeiten sollte ich auch noch zwischendurch;-))

  4. 10/02/2009 um 18:14

    Natürlich probiert man es aus wenn die Whereigo bastelei frustriert, das Tau gezogen, der Cache gelegt und der Mysterie gelöst, oder beiseite gelegt wurde 😉

  5. 10/02/2009 um 19:09

    @ struwelchen: ob du nun einen „normalen“ Multi machst, oder einen Whereigo, ist wohl kein großer Unterschied… Die Frage ist eher, wer freiwillig mit nem PDA herumläuft, wenn er/sie ein iPhone sein eigen nennt😀 Das von Stefan darf nur noch Navigon-ieren. Und das auch nur deshalb, weil’s mit iPhone noch nicht so richtig funktioniert.

  6. 11/02/2009 um 12:48

    Hi Fikki,
    schoen, dass Dir GPS Mission taugt.
    Es gibt übrigens einige caches die am Ende einer Mission warten.
    Vielleicht machen wir da mal eine uebersicht.

    Viel spaß mit gps mission (und auch allen anderen outdoor games).
    Wenn Du Feedback zu gps mission hast, immer gerne….

    Grüße
    Georg

  7. 11/02/2009 um 13:29

    @ Georg:

    Fikki hat gerade mal eine eigene GPS Mission ausgelegt und dann probegelaufen. Alles lief wie am Schnürchen.

    Mit diesem Konzept lässt sich wirklich einiges anstellen.

    Eine Liste mit Missionen, an deren Finale eine GC-Dose liegt, wäre natürlich ein Traum…

  8. 12/02/2009 um 11:46

    So, Fikkicache #1 – Lustwandeln im Friedenspark ist jetzt auch als GPS-Mission spielbar.

    http://gpsmission.com/mission/4401903-Lustwandeln-Im-Friedenspark

  9. 9 herrschroeder
    13/02/2009 um 22:12

    habs auch runtergeladen, und weiß natürlich wie immer nicht, was damit anzufangen. Hiiilfe…


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


RSS BlogsAlongTheRoute

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

Die kleine Galerie

2769226

2716423

2690670

2619110

2611588

13442121

12702953

12647690

12612171

10577773

Mehr Fotos

Fikki zwitscherte:

Besucherzahlen

  • 85,693 Besuche

%d Bloggern gefällt das: